Programm:

  • 1.Tag: Anreise ins Stubaital und Aufstieg zur Innsbruckerhütte 2370 m, Treffpunkt 13:30 Uhr in Neustift und mit dem AlmTaxi durch das Pinistal zur Karalm. Gehzeit von der Karalm ca. 2 h und 500 hm zur Innsbruckerhütte 2370 m
  • 2.Tag: Über Pramarspitze 2511 m und Lauterersee zur Bremer Hütte 2411 m. Gehzeit:6 - 8 h und 1100 hm
  • 3.Tag: Über das Simmingjöchl 2754 m und die Nürnberger Scharte 2910 m zur Nürnberger Hütte 2278 m. (eventuell noch auf den Aperen Feuerstein 2967 m) Der Weg führt uns über einen kleinen Gletscher vom Feuersteinsee zur Scharte und von dort wieder ca. 100 hm runter Richtung N.Hütte. Gehzeit:ca. 5 - 6 Stunden und ca. 600 hm
  • 4.Tag: Über den Wilder Freiger 3418 m auf das BecherHaus 3190 m. Gehzeit: ca. 6 - 8 h und 1250 hm. (einer der höchsten Gipfel im Stubaital und die höchstgelegene Schutz Hütte in Südtirol)
  • 5.Tag: Über die Müllerhütte 3143 m und den Pfaffennieder 3152 m zur Sulzenauhütte 2191 m. Anschließend gemeinsamer Abstieg nach Neustift.

Charakter: Wanderung durch die Stubaier Alpen mit Abschließender Gletschertour auf den Wilden Freiger 3418m und Übernachtung auf der höchsten Schutzhütte Südtirols.

Schwierigkeit: 2 Berge

Termin: 29.07. - 02.08.2012

Preis: Auf Anfrage

  • Stubaital mit Wildem Freiger
  • Stubaital mit Wildem Freiger
  • Stubaital mit Wildem Freiger
  • Stubaital mit Wildem Freiger